Yogaschule Tübingen

Regionalkreis für Yogalehrende

In Tübingen und Umgebung

Yogaraum der Yogaschule

Yogalehrende verschiedener Traditionen und Übungsweisen können einander kennen lernen, sich austauschen, unterstützen und beraten. Der Kreis ist offen für alle Interessierten. Er findet einmal jährlich in der Yogaschule Tübingen statt.

Das aktuelle Regionaltreffen 2018

für Yogalehrende findet statt am:
Sa 17. November 2018, 15-18:00 in der Yogaschule Tübingen, Wilhelmstraße 3.

Es wird in diesem Jahr moderiert von Andrea Bär und Gabriele Gatzweiler.

Das Thema 2018:

Älter werden – wie verändert sich unser Körper und welchen Einfluss hat dies auf unsere Yogapraxis?

 

Ingrid Wiltschek wird u.a. über aktuelle Entwicklungen berichten, z.B. über den neuen Yogalehrertitel BDY/Basic und über Neuerungen/ Erleichterungen bei der Krankenkassenzertifizierung durch die ZPP für Yogalehrende.

 
Anmelden oder in die Interessentenliste eintragen können Sie sich über

Heide Mickasch-Strohm heide.mickasch@yahoo.de Tel. 07121 579647

oder Heike Witzel-Wilhelm heike.witzel@t-online.de

Unkostenbeitrag pro Teilnahme am Treffen: 5.- Euro

Allgemeine Ziele der Treffen

  • sich austauschen über neue Yogaentwicklungen, interessante Bücher, Seminare...
  • einen Einblick in die eigene Tradition und individuelle Übungsweise geben
  • sich über berufspolitische Entwicklungen und neue Gesetze informieren
  • besondere Yogathemen erkunden und diskutieren
  •  sich gegenseitig bei Bedarf vertreten und unterstützen

Rückblick 2017

Am Sonntag, 20. November 2017 wurde das Regionaltreffen zusammengelegt mit dem
Jubiläum der Yogaschule Tübingen
, das ebenfalls  Begegnung und Austausch ermöglichte.

 

30 Jahre Yogaschule Tübingen!!!


© 2018 Yogaschule Tübingen